Zwetschgenkuchen

Aus der Küche von Pummelweib

 

 

 

20 Stück

Zutaten:

 

350g Mehl


75 ml Milch 1,5%


75 ml Wasser


1 Würfel frische Hefe 45g


1 Pr. Salz


2 Tl Zucker


1 Ei

250g Zwetschgen

 

 

Zubereitung:

 

Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig zubereiten.

 

Die Zwetschgen waschen, entsteinen, abseihen.

Auf dem Blech ausrollen und mit 2,5 kg Zwetschgen belegen.

Dann bei  200°C ca. 20-25 Min. backen.

 

 

Tipp:

 

Wer möchte kann noch Zucker o. ä. über den Kuchen geben.

Dazu kann man Cremefine, saure Sahne o. ä. servieren.

 

Gutes Gelingen.

 

 

Euer Pummelweib.