Viereckige Valentins  Marzipan  Torte

 

 

 

 

Aus der Kueche von Pummelweib

 

 

 

 

 

Kleine viereckige Form, Laenge: ca. 24 cm, Breite: ca. 20,5 cm, Tiefe: ca. 4 cm

 

8 Stück

 

 

Zutaten: Boden:

 

 

- 1 Ei

 

- 2 Eiweiß

 

- 1 Pr. Salz

 

- 120 g Mehl

 

- 2 TL. B. -Pulver

 

- 2 TL. Vanillin - Puddingpulver

 

- 25 ml Milch 1, 5 %

 

- 25 ml Wasser

 

- 10g Zucker

 

- Sueßstoff nach Bedarf

 

 

Zutaten: Fuellung:

 

 

-1/2 Fl. Cremefine zum schlagen

 

- 300 ml kalte Milch 1,5 %

 

- 1 Tüte Schlemmer Creme Schokolade, ohne kochen

 

- Sueßstoff, nach Bedarf

 

- 25 g Zucker

 

- 1 Tuete Sofortgelatine

 

- 1 Tuete gem. Gelatine

 

 

 

Verzierung:

 

 

- 1 Marzipandecke, Fertigprodukt

 

- Marzipan

 

- Lebensmittelfarbe in gruen und rot

 

- Kleine rote Zuckerherzchen

 

- Kleine silberne Zuckerstreusel

 

- Schokoladenguss

 

- Puderzucker

 

 

 

Zubereitung: Boden:

 

 

- Das Eiweiß, mit dem Salz steif schlagen, kuehl stellen.

 

- Das Ei, mit dem Sueßstoff und dem Zucker schaumig schlagen.

 

- Das Wasser und die Milch dazu geben, einige Zeit verruehren.

 

- Das Mehl und das Backpulver sieben.

 

- Mit dem Puddingpulver vermischen, unterruehren.

 

- Das Eiweiß vorsichtig unterheben.

 

- Alles in die Form fuellen.

 

- Im vor geheiztem Backofen, bei 200°C, 2. Schiene von unten ca. 10 Min. backen.

 

- Wenn der Boden ausgekuehlt ist durchschneiden.

 

 

 

Zubereitung Creme:

 

 

- Die Milch, mit dem Dessert, nach Packungsvorschrift und etwas Sueßstoff zubereiten.

 

- Die Cremefine, mit dem Zucker steif schlagen.

 

- Die Gelatine, nach Packungsvorschrift zubereiten.

 

- Zuerst fest werden lassen, dann kurz erwaermen, bis sich die Gelatine geloest hat.

 

- Die Gelatine unter die Masse heben.

 

- Um den unteren Boden einen Backrahmen legen.

 

- Einen Teil der Masse einfuellen.

 

- Den Deckel aufsetzen.

 

- Die restliche Fuellung einfuellen.

 

- Glatt streichen.

 

- Die Raender mit bestreichen

 

- Alles kuehlen und fest werden lassen.

 

- Die Marzipandecke vorsichtig ueberlegen und gut andruecken.

 

- Überlappende Reste bitte abschneiden.

 

 

Zubereitung: Verzierung

 

 

- Aus der Lebensmittelfarbe rote Herzchen und gruenen Gluecksklee ausschneiden, oder stechen.

 

- Die Herzchen um den Rand und obendrauf andruecken.

 

- Den Gluecksklee verteilen.

 

- Mit den Zuckerstreuseln und den Zuckerherzchen verschoenern.

 

- Servieren und in Stuecke schneiden.

 

 

 

Tipp:

 

 

- Wenn man eine Silikonform nimmt, braucht man diese nicht ausfetten.

 

- Eine herkoemmliche Form bitte duenn ausfetten.

 

- Den Teig nicht zu lange im Ofen lassen, sonst wird er fest und zaeh.

 

- Der Boden sollte nur leicht gebraeunt sein.

 

- Die Gelatine nicht zu sehr erhitzen.

 

- Zuerst etwas Masse in die Gelatine geben.

 

- Dann erst zu der kompletten Masse geben.

 

- Wenn man keinen Backrahmen hat, kann man auch den Boden zurueck in die Form setzen.

 

- Es ist auch moeglich, einen Backrahmen aus Silberfolie zu formen.

 

- Mindestens 1-2 Std. kuehlen, am besten über Nacht.

 

 

Viel Spaß beim nachbacken....

 

 

 

Euer Pummelweib