Schneewittchen - Marzipan  - Torte

 

 

 

 

Aus der Kueche von Pummelweib

 

 

 

12 Stueck

 

 

Zutaten:

 

 

- 2 Wiener Boeden ( vom 3er, Fertigprodukt )

 

- 1/2 großes Glas Kirschen, ohne Zucker

 

- 1 Marzipandecke, Fertigprodukt

 

- 1 Fl. Marzipanaroma

 

- 70g Kirschsaft ( vom Glas )

 

- 55 g Speisestaerke

 

- 1 Pack. Vanille - Dessert - Pulver

 

- 250 ml Milch 1,5 %

 

- 30g Zucker

 

- 500g Magerquark

 

- 1 Tüte Sofortgelatine

 

- Sueßstoff nach Bedarf

 

 

Verzierung:

 

 

- Marzipanrohmasse, nach Bedarf

 

- Speisefarbe rot, gruen, gelb

 

- Silberstreusel nach Wunsch

 

- Puderzucker nach Gebrauch

 

 

Zubereitung: Fuellung:

 

 

- Die Kirschen abtropfen lassen.

 

- Den Saft auffangen

 

- Einen Wiener Boden, auf ein rundes Blech setzen.

 

- Einen Tortenring darum geben und befestigen.

 

- Etwas Kirschsaft abnehmen und mit der Speisestaerke verruehren.

 

-  Die Kirschen, mit dem Kirschsaft erwaermen.

 

- Die Speisestaerke rein ruehren.

 

- Kraeftig ruehren, damit keine Kluempchen entstehen.

 

- Etwas abkuehlen lassen.

 

- Solle der Saft nicht reichen, bitte mit Wasser auffuellen.

 

- Die Kirschmasse, auf dem Tortenboden verteilen.

 

- Das Vanille - Dessert, mit der Milch, nach Packungsanleitung herstellen.

 

- Das Aroma und den Magerquark dazu geben.

 

- Die Gelatine unterruehren.

 

- Alles ueber die Kirschen fuellen.

 

- Alles fuer einige Stunden, am besten ueber Nacht, in den Kuehlschrank stellen.

 

- Den Tortenring vorsichtig entfernen.

 

- Die Marzipandecke drueber legen und andruecken

 

 

 

 

Zubereitung: Verzierung:

 

 

- Marzipan mit Puderzucker vermengen, bis er nicht mehr klebt.

 

- Das Marzipan in drei Teile teilen und in rot, gelb und gruen einfaerben.

 

- Blaetter und Blueten formen.

 

- Diese auf die Marzipandecke geben

 

- Mit den Silberstreuseln bestuecken.

 

 

Tipp:

 

 

- Dieser Kuchen ist etwas arbeitsaufwendig und nicht ganz einfach.

 

- Am besten man schneidet die Torte erst am Tisch, um das schoene Motiv nicht zu zerstoeren.

 

 

Viel Spaß beim backen und dekorieren...

 

 

Wuenscht euer Pummelweib -)