Putengeschnetzeltes mit Kartoffeln und Gurken- Tomantensalat


Aus der Küche von Pummelweib

 

 

Für 2 Personen



Zutaten:

2-4 Kartoffeln

Salat:

1/2 Salatgurke

2 Tomaten

40g Joghurt 0,1 %

1/2 Tl Salatgewürz

Süßstoff nach Bedarf

1 EL Wasser


Zutaten: Geschnetzeltes:

120g Putenbrust

1 rote Paprika

1 Zwiebel

1 Dose Chamignons

40g Joghurt 0,1%

1 Sch. Schmelzkäse, light

Gewürze: Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Grillgewürz


Zubereitung:

Die Kartoffeln, schälen, waschen und in Stücke schneiden.

Für 5 Min, bei voller Leistung garen ( 5 Min. nachgaren lassen, bei geschlossenem Deckel ),
oder auf dem Herd kochen.

Beiseite stellen.

Die Gurke waschen und in Scheiben hobeln.

Die Tomaten waschen und auch in Scheiben schneiden.

Die Tomaten, die Gurke, das Salatgewürz, den Süßstoff, den Joghurt und das Wasser mischen.

Beiseite stellen.

Eine Pfanne erhitzen und mit wenig Öl besprühen.

Die Zwiebeln, die Paprika und das Fleisch, in Streifen schneiden und in die Pfanne geben.

stark anbraten.

Die Pilze dazu geben und verrühren.

Mit den Gewürzen würzen. Von dem Grillgewürz etwas großzügiger umgehen.

Den Joghurt und den Schmelzkäse dazu geben und alles vermischen.

Kurz durchrühren, bis sich alles gelöst hat und dann die Pfanne vom Herd nehmen.


Nun alles auf einem Teller anrichten und den Gurken-Tomatensalat dazu reichen.


Guten Appetit wünscht Euer Pummelweib