Rüblimuffins

 

Aus der Küche von Pummelweib

 

 

 Für ca. 8 Stück

 

Zutaten:


- 1 Ei

 

- 2 Eiweiß

 

- 1 Pr. Salz


- 30g Zucker

 

- Süßstoff nach Bedarf

 

- 120g Möhren

 

- 2 TL V. -Zucker

- 60g gem. Mandeln

 

- 60g Mehl

 

-1 TL Backpulver


- 1 Fl. Rumaroma

 

Verzierung:


- 2 TL P. -Zucker


Zubereitung:

 

-Die Möhren schälen, fein raspeln und ausdrücken.

 

- Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen, beiseite stellen.

 

- Das Ei, mit den Mandeln, dem V. -Zucker, dem Aroma und dem Zucker, mit dem Süßstoff verrühren.

 

- Das Mehl mit dem B. -Pulver vermengen und über den Teig sieben.

 

- Alles verrühren.

 

- Die Möhren unterrühren.

 

- Das Eiweiß vorsichtig unterheben.

 

- Den Teig in Silkion - Muffinsformen füllen.

 

- Bei 175°C im vor geheiztem Backofen, bei Umluft, ca 20-25 Min backen.

 

- Die Muffins auskühlen lassen.

 

- Dann aus der Form nehmen und mit dem Puderzucker bestäuben.

 

- Servieren und genießen.

 

 

Tipp:

 

- Diese Muffins sind ganz einfach hergestellt, also auch für Ungeübte nachmachbar.

 

 Gutes Gelingen...

 

 

Euer Pummelweib