Pummelweibs Nudelsalat


Aus der Küche von Pummelweib

 

 

 



Zutaten:

- 1/4 Tüte Nudeln, roh

- 1kleine  Zwiebel

- 1 Pack. Salatfix, Paprika

- 100g Miracel Whip Balance

- Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, Brühegewürz

- Etwas Sprudel

- Etwas Essig, nach Bedarf

 

- 2 Gewürzgurken

 

- 75g Schinkenwürfel, leicht

 

- 1/4 - 1/2 Glas Erbsen und Möhren


Zubereitung:

- Die Nudeln kochen, abseihen und etwas abkühlen lassen.

- Die Zwiebel pellen und würfeln, dazu geben.

 

- Die Gewürzgurke würfeln, dazu mengen.

 

- Die Schinkenwürfel unterrühren.

- Die Mayonayse dazu geben.

- Die Erbsen und Möhren abseihen.

 

- Die Möhren klein schneiden.

 

- Unter den Nudelsalat mischen.


- Mit etwas Wasser, bis es geschmeidig ist verrühren.

- Die Gewürze, das Salat-Fix und den Essig dazu geben, alles vermengen.

- Etwas einziehen lassen und dann in den Kühlschrank stellen.


Tipp;

Den Nudelsalat vor dem Verzehr ca. 1/2 bis 1 Std aus dem Kühlschrank holen.

Wenn der Kartoffelsalat zu fest geworden ist, mit etwas Wasser verrühren und evtl. nachwürzen.

Auch für Ungeübte ganz einfach herzustellen.


Viel Spaß beim nachkochen.


Euer Pummelweib