Pummelweibs Einfacher Tortenboden

 Aus der Küche von Pummelweib

 

 

 

 

Zutaten:

 

65g Mehl

 

- 1 TL. B.-Pulver

 

- 1 TL. V.-Zucker

 

- 1 Ei

 

- 2 Eiweiss

 

- etwas Wasser

 

- 1 Pr. Salz

 

- 1 TL Zucker

 

Zubereitung:

 

-Das Ei mit dem V-Zucker und dem Süssstoff  schaumig rühren.

 

- Das Mehl  und das B-Pulver dazu geben, mit etwas Wasser verdünnen, bis der Teig geschmeidig ist.

 

- Das Eiweiss mit dem Salz und dem anch und nach, einriselndem Zucker steif schlagen.

 

- Das Eiweissgemisch vorsichtig unterheben.

 

- Alles in eine Silkontortenbackform ( oder jede andere ) geben.

 

- Bei 175 °C ca 15 Min backen, bis der Boden bräunlich wird.

 

 

Tip:

 

- Dieser Boden, ist ganz einfach, auch für Ungeübte herzustellen.

 

- Vorsicht, den Boden nciht zu lange drin lassen, er muss auf Druck noch nachgeben, sonst wird er zu trocken.

 

- Belegen kann man den Boden nach Wunsch.

 

 

Viel Spass beim nachbacken.

 

 

Euer Pummelweib