Prinzessinnen Stern

 

 

 

Aus der Kueche von Pummelweib

 

 

 

Stücke variabel

 

Zutaten: Teig:

 

 

125g Halbfettmargarine

 

50g Zucker

 

1 Pack. V. – Zucker

 

1 Fl. Orangenaroma

 

1 Ei

 

2 Eiweiß

 

Süßstoff, nach Wunsch

 

125 ml Milch 0, 3%

 

250g Mehl

 

1/2 Pack Backpulver

 

 

Zutaten: Verzierung:

 

 

Puderzucker

 

Wasser

 

Rote Lebensmittelfarbe

 

Ein kleines Püppchen

 

Etwas rosa Fondant

 

 

Zubereitung: Teig:

 

 

Ofen auf 175°C vorheizen.

 

Eine mittlere tiefe Sten-Keramikbackform bereitstellen.

 

Den Stern etwas fetten und mehlen.

 

Die Margarine mit dem Zucker, dem V. -Zucker und dem Aroma schaumig rühren.

 

Das Ei und die Eiweiß zugeben und alles schaumig rühren.

 

Süßstoff und Milch unterrühren.

 

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen.

 

Das Mehlgemisch oben drüber sieben und unterrühren.

 

Den Teig in die Form füllen.

 

Ca. 30 Minuten backen.

 

Den Stern auskühlen lassen.

 

 

Zubereitung: Verzierung:

 

 

Das Wasser mit dem Puderzucker und der Speisefarbe zu einem dicklichen Brei anrühren.

 

Diesen auf und um den Kranz streichen.

 

Das Püppchen mit etwas rosa Fondant ummanteln.

 

Danach mittig auf den Stern setzen.

 

Alles gut trocknen lassen.

 

 

Tipp:

 

Man kann auch jede andere Sternenform nehmen.

 

Der Kuchen muss nach der Verzierung kühl lagern, darf aber nicht in den Kühlschrank.

 

 

Viel Spaß bei der Zubereitung....

 

 

 

Wünscht euer Pummelweib