Pizza-Brötchen a la Pummelweib

 

 Aus der Küche von Pummelweib

 

 

 Für 15,5 halbe Brötchen 

 

 

Zutaten:

 

1 Pack. passierte Tomaten

 

- 1/2 Tube Tomatenmark

 

- Pizzagewürz, nach Geschmack

 

- 1 Dose Thunfisch, im eigenen Saft

 

- 3 Sch. gek. Schinken

 

- Paprika, in Streifen, Tiefkühlprodukt, nach Geschmack

 

- 15,5 halbe Brötchen

 

- 100g ger. Käse, 16 %

 

- 1 Dose ganze Champions

 

 

Zubereitung:

 

- Die Brötchen aufschneiden und mit der Innenseite, nach oben legen.

 

- Den Schinken, in kleine Würfel schneiden.

 

- Die Champions in dünne Scheiben schneiden.

 

- Das Tomatenmark, mit den passierten Tomaten verrühren.

 

- Alle restlichen Zutaten dazu geben und vermengen.

 

- Dann auf die Brötchen streichen.

 

- Alles in den Backofen geben und bei 200C ca. 10-15 Min backen.

 

 

Tipp:

 

- Man kann die Mengen an Zutaten auch für 31 halbe Brötchen nehmen.

 

- Mann kann die Brötchen hierfür selber backen, vom Bäcker, oder Aufbackbrötchen nehmen

 

- Dieses Rezept ist super einfach, so auch für Ungeübte kein Problem.

 

 Viel Freude beim ausprobieren.

 

 

Euer Pummelweib