Paprika - Thunfisch - Tomatensoße mit Pommes

 

 Aus der Küche, von Pummelweib

 

 

Für 2 Personen

 

 

Zutaten:

 

Kartoffeln ( satt )

 

Pfeffer, Paprika, 1 Tl Öl

 

1/2 Pck. Passierte Tomaten

 

1 handvoll Paprikastreifen ( tiefgefroren )

 

1/3 Dose Thunfisch ( im eigenen Saft ),

 

Gewürze: Pfeffer, Paprika, etwas Brühe-Pulver, 1 Tl Öl

 

Zubereitung:

 

Die Kartoffeln waschen und in Streifen schneiden, in eine Schüssel, mit Deckel geben!

 

Mit Paprika und etwas Pfeffer würzen, Öl dazu!

 

Alles schütteln!

 

Auf das Blech geben bei 180 -200°C backen, bis sie braun sind, die letzten Minuten den Grill

 

anstellen, damit sie schön knusprig werden!

 

Wenn sie aus dem Ofen kommen salzen! Fertig!

 

Passierte Tomaten in eine Feuerfeste Form geben, Thunfisch dazu, Paprikastreifen ( aufgetaut )

 

mit hinein geben, nach Bedarf würzen, Öl dazu, umrühren, für ein paar Min. ab in die Mikro! Fertig

 

 

Tipp:

 

Wer es gerne scharf mag, kann noch ein paar scharfe Peperoni in die Soße geben,...hmmmm!

 

Natürlich kann man die Soße auch auf dem Herd warm machen!

 

Natürlich, kann man das Öl in der Soße auch weg lassen.

 

Dazu passt prima Geflügelfrikadellen, Putenfilet, o.ä.

 

 Guten Appetit

 

 

Euer Pummelweib