Orangen – Erdbeer  -Geburtstags - Prinzessinnentorte

 

 

 

Aus der Kueche von Pummelweib

 

 

 

 

12 Stück

 

 

Teig:

 

50g Zucker

 

1 Ei

 

1 Eiweiß

 

Süßstoff, nach Wunsch

 

200g Joghurt

 

1 Fl. Orangenaroma

 

200g Mehl

 

1/2 Pack Backpulver

 

100ml Milch 0,3%

 

 

Zubereitung: Boden:

 

 

Ofen auf 175°C vorheizen.

 

Eine Silikonspringform, oder jede andere bereitstellen.

 

Zucker mit dem Ei und dem Eiweiß schaumig schlagen.

 

Süßstoff, Joghurt und Aroma unterrühren.

 

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und darüber sieben.

 

Die Milch zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

 

Ten Teig in die Backform füllen.

 

Ca. 20 -. 25 Minuten backen.

 

Den Teig auskühlen lassen.

 

Danach einen Tortenring um den Boden legen.

 

 

Kreme:

 

1 Fl. Cremefine, zum schlagen

 

2 EL Puderzucker

 

1 kg Magerquark 0,2%

 

2 TL Kakao, natur

 

Süßstoff, nach Wunsch

 

2 Tütchen Creme – Dessert - Erdbeer, kcal - reduziert

(  2 x 17,5g )

 

Etwas rote Speisefarbe

 

3 Tütchen Sahnesteif

 

 

Zubereitung: Kreme:

 

 

Das Cremefine mit dem Puderzucker steif schlagen und kühlen.

 

Alle anderen Zutaten miteinander verrühren.

 

Die Sahne unterrühren.

 

3/4 der Masse in den Tortenring füllen.

 

Alles glatt streichen.

 

Restliche Kreme mit etwas zusätzlicher roter Speisefarbe verrühren.

 

Diese dann als Rosetten, Namen und Zahl auf der Torte verzieren.

 

 

Tipp:

 

Man kann auch jede andere Backform nehmen, diese dann evtl. fetten und mehlen.

 

 

Viel Spaß bei der Zubereitung....

 

 

 

 

Wuenscht euer Pummelweib