Fitze- Bohnensuppe

 Aus der Küche von Pummelweib

 

Ein ganzer  Topf voll

 

 

Zutaten:

 

 

- 2 Dosen grüne Bohnen, oder frisch nach Bedarf

 

- 200g Tatar

 

- Brühegewürz, nach Bedarf

 

- 2-3 reife, weiche Birnen

 

- 1 Zwiebel

 

- Maggi

 

- Wasser

 

- 1 EL Öl

 

- Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika

 

- Kartoffeln, nach Bedarf

 

 

Zubereitung:

 

- Einen Topf auf den Herd stellen.

 

- Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel, oder Stücke schneiden.

 

- Die Birnen abwaschen, vom Kerngehäuse entfernen, entstielen.

 

- Dann die Birnen in Würfel schneiden, dazu geben.

 

- Die Zwiebel schälen und würfeln, dazu geben.

 

- Das Tatar auseinander ziehen und dazu geben.

 

- Die Bohnen dazu geben.

 

- Alles mit Wasser auffüllen und den Herd anstellen.

 

- Das Öl dazu geben.

 

- Das Brühegewürz rein schütten.

 

- Alles kochen lassen, bis es gar ist.

 

- Dann die Suppe mit Maggi und den Gewürzen würzen.

 

 

Tipp:

 

- Diese Suppe ist ganz einfach herzustellen, auch für Ungeübte geeignet.

 

- Anstatt von den Tatar, kann man auch Pfefferbeißern, light, oder so nehmen.

 

- Die Birnen können auch fester sein, ganz wie man möchte.

 

- Durch die Birnen gibt es einen ganz besonderen Geschmack.

 

- Man kann das ganze, auch in der Mikro garen lassen.

 

 Guten Appetit...

 

 

Euer Pummelweib