Butterknöpfchen

 

Aus der Küche von Pummelweib

 

 

Für ca. 76 Stück

 

 

Zutaten:

 

- 50 g H - F – Butter

 

- 160 g Joghurt 0,1 %

 

- 25 g Puderzucker

 

- 1 gr. Eiweiß

 

- 2 Pack. V. - Zucker

 

- 320 g Mehl

 

- 3 Tr. V. - Aroma

 

 

Verzierung:

 

- Puderzucker

 

 

Zubereitung:

 

- Alles in die Küchenmaschine geben.

 

- Zuerst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe kneten.

 

- 30 Min. kühlen.

 

- Den Teig zu rollen formen.

 

- Von jeder Rolle Teig abschneiden.

 

- Diese zu Kugeln rollen.

 

- Die Kugeln, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

 

- Mit einer Gabel etwas andrücken.

 

- In den vor geheizten Backofen schieben.

 

- Bei 175°C, im Umluftofen, auf 2. Schiene von unten, ca. 10 - 12 Min backen

- Aus dem Herd nehmen und abkühlen lassen.

 

- Mit Puderzucker bestäuben.

 

 

Tipp:

 

- Diese Plätzchen gehen schnell und sind einfach.

 

- Die Plätzchen nicht zu lange im Ofen lassen, sie sollten nur goldbraun sein.

 

 

Viel Spaß beim nachbacken...

 

 

Euer Pummelweib :-)