Bunte-Vanille-Kekse

 

Aus der Küche von Pummelweib

 

 

Für ca. 25 Stück

 

 

Zutaten:

 

- 45 g H. - F. -Butter

 

- 45 g Joghurt 0,1 %

 

- 120 g Mehl

 

- 1/2 Pack. B. - Pulver

 

- 20 g Zucker

 

- Süßstoff nach Wunsch

 

- 1 Fl. V. - Aroma

 

 

Verzierung:

 

- Puderzucker

 

- Wasser

 

- Vanillearoma

 

- Bunte Zuckerstreusel

 

 

 

Zubereitung:

 

 

- Die Butter und den Joghurt, mit dem Zucker  und dem Aroma schaumig schlagen.

 

- Das Mehl mit dem Backpulver sieben und unterheben.

 

- Den Teig in Folie wickeln und 30 Min. kühlen.

 

- Den Teig ausrollen.

 

- Mit einem Glas ( Wasser- oder Senfglas ) Kreise ausstechen.

 

- Die Scheiben auf ein mit Backpapier, ausgelegtes Blech legen.

 

- Das Blech in den vor geheizten Ofen, bei 175°C ca. 10 - 12 Min. backen.

 

- Aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.

 

- Aus dem Puderzucker, dem Wasser und dem Aroma einen Guss herstellen.

 

- Diesen auf die Plätzchen geben.

 

- Verstreichen und mit den Zuckerstreuseln verzieren.

 

- Trocknen lassen

 

 

Tipp:

 

- Die Kekse gehen ganz einfach und schnell.

 

- Die Kekse sollten nicht zu lange backen, da sie sonst hart werden.

 

- Wenn man die Kekse nicht gleich isst, kann man sie in einer Dose aufbewahren.

 

 

Viel Freude beim backen....

 

 

Wünscht euer Pummelweib :-)